Roter Hahn

Der Rote Hahn ist eine Schenke im Bettlerviertel. Ein niedriges Kellergewölbe mit Stroh unter den schweren Eichentischen. Generationen von Abenteurern haben hier ihre Heldentaten und Ratschläge ins Holz geritzt. Es gibt jeden Abend den gleichen Eintopf und dunkles Bier. Für ein paar Heller mehr holt der Wirt aber auch ein Huhn aus dem Garten und brät es.

Roter Hahn

Am Neunaugensee awalker